Telekommuniktion wird digital

Das Telekommunikationsunternehmen Swisscom beginnt Ende 2017 mit der Ablösung des analogen Telefonnetzes. Die komplette Telekommunikation wird dann über ein digitales Netz weitergeführt. Der Auftrag für die erforderlichen Umstellungen in den Gemeindeliegenschaften wurde an die Firma itcnet AG, Oberentfelden, vergeben. Die entsprechenden Kosten sind im Budget 2017 eingestellt.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen