Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Hundekontrolle / Hundetaxe

Die Gemeinden haben gestützt auf das kantonale Hundegesetz eine Hundekontrolle zu führen. Die zentrale Heimtierdatenbank AMICUS unterstützt die Administration der Hundekontrolle. Gestützt auf § 7 des Hundegesetzes vom 1. Mai 2012 (HuG) sind alle Hunde im Alter ab drei Monaten bei der Wohngemeinde anzumelden.

Die Gebühr pro Hund beträgt Fr. 120.--. Für die bei uns bereits registrierten/angemeldeten Hunde werden die Taxen in Rechnung gestellt.
Neue Hundehalter werden gebeten ihren Hund innert 10 Tagen mit einer Kopie des Heimtierausweises bei der Gemeindekanzlei anzumelden.

AMICUS Flyer
AMICUS Prozessübersicht Tierhalter

Dienstleistung


zur Abteilung Gemeindekanzlei